Impressum

gemäß §5 TMG

 

Gesundheitscoaching

Ingrid Dörrer-Petersen

Rosenstr. 4

83562 Rechtmehring

Tel. 0 80 76 / 88 63 48

Fax: 0 80 76 / 88 63 49

email: info@gesundheitscoach-idp.de

Steuer-Nr. 141/257/80653 

 

Der Inhalt und die Struktur dieser Webseiten sind urheberrechtlich

geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere

die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der

vorherigen Zustimmung von Gesundheitscoaching Ingrid Dörrer-Petersen.

 

Hinweis:

Gesundheitscoaching kann eine medizinisch notwendige Therapie nicht ersetzen, aber ergänzen. Alle auftretenden Symptome sind vorher mit einem Arzt medizinisch abzuklären. Psychische und körperliche Erkrankungen, die die Lebensführung und/oder Berufsausübung nachhaltig beeinträchtigen, bedürfen einer medizinischen, psychotherapeutischen oder psychiatrischen Betreuung.

 

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für

die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind

ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Die auf den Seiten von Gesundheitscoaching Ingrid Dörrer-Petersen abrufbaren Inhalte dienen ausschließlich der generellen Information. Für deren Richtigkeit und

Wiedergabe wird keine Gewähr übernommen. Die Haftung für den Inhalt der

abrufbaren Informationen wird ausgeschlossen, soweit es sich nicht um

vorsätzlich oder grob fahrlässige Falschinformationen handelt.

 

Datenschutz:

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Quellenangaben: Disclaimer eRecht24, Datenschutzerklärung für Google Analytics

„Im Chaos das Wesentliche erkennen, im Gefecht sein Herz bewahren und im Sturm des Alltags gelassen handeln.“

Die Gesundheit wird von Menschen in ihrer alltäglichen Umwelt geschaffen und gelebt. Dort, wo sie spielen, lernen, arbeiten und lieben.

 

Der Mensch erschafft und erfährt seine eigene Gesundheit durch das, wie er lebt, was er tut und was er denkt.

 

Ottawa Charta zur Gesundheitsförderung (WHO)